Aktuell im Podcast …

Podcast #38 Stolpersteine, ein Familiengeheimnis
& Reisespuren der Ahnen mit Genpas

Archion – Einblick in die Testphase

Werbung
Advertisement




[podloveapplication title=“Archion – Einblick in die Testphase“ src=“http://www.derGenealoge.de/wp-content/uploads/Archion_download.pdf“ ]Vor gut 14 Tagen wurde das Kirchenbuchportal Archion auf dem 66. Deutschen Genealogentag vorgestellt und später mit dem Schlag auf den roten Buzzer offiziell eröffnet. Nachdem innerhalb der ersten 14 Tage, täglich 10 neue Beta-Tester zugelassen werden, folgen daraufhin in größeren Schritten alle weiteren Beta-Benutzer. Ich hatte das Glück unter den ersten 140 zu sein und möchte euch meine Eindrücke nicht vorenthalten.

Rundgang durch das Portal

Archion Startseite

Die Seiten von Archion kommen in modernen Design, angenehmen Farben und benutzerfreundlicher Struktur daher, damit sich der Benutzer schnell zurecht finden kann. Oberhalb der Seite befinden sich Links zu Startseite, News (die aktuell noch leer sind), Das Portal, Familienforschung und Archive. Während hinter dem Link „Das Portal“ die Struktur und Funktionsweise von Archion aufgezeigt wird, erhält man bei „Familienforschung“ einen kurz Ausflug in die Grundlagen der Familienforschung mit Hinweisen zur alten Schrift. Der Bereich Archive wird noch in den nächsten Wochen erweitert und wird Informationen zu Archiven bereitstellen.

Im eigentlichen Seitenmenü sind die Navigationselemente für das Portal enthalten. Suche, Browse, Hilfe, Forum, Registrierung und natürlich Login stehen hier zur Verfügung.

Auch für Benutzer ohne Anmeldung, lässt sich der Katalog durchsuchen und feststellen, ob die benötigten Unterlagen vorhanden sind, bevor eine Zugang gekauft wird. Eine Information über die Preisstruktur von Archion findet sich in den Blog-Post hier

Suche

Um ein Dokument zu suchen, bietet Archion die Möglichkeit dies über die Suche zu tun. Das Fenster öffnet sich mit der Möglichkeit in den Feldern

  • Freitext
  • Geo-Lokation (Orte)
  • Zeitraum (von – bis)

zu suchen.
Diese Suche kann dann noch über Selektionsfelder verfeinert werden:

Quellen

  • Register
  • Digitalisate
  • UGC (User Generated Content = Benutzerinhalte)
  • Forum
  • Webseite

Registerart

  • Abendmahl
  • Familienbuch
  • Sonstiges
  • Trauung
  • Beerdigung
  • Konfirmation
  • Taufe

Die Suche muss aktuell noch vor dem Absenden definiert werden und lässt sich nicht nachträglich vertiefen. Weiterhin ist die Suche im Freitext aktuell noch eingeschränkt, da hier wenige Inhalte in indexierter Form vorliegen. Wenn die Funktion zum Transkribieren/Indexieren aktiviert wird, werden hier sicherlich mehr Treffer zu erzielen sein.

Archion Suchemaske

Katalog durchblättern (Browsen)

Mit der Funktion „Browsen“ eröffnet sich die Möglichkeit Schritt für Schritt zum gesuchten Dokument zu kommen. In der ersten Ansicht werden die verfügbaren Archive aufgelistet in die sich der Nutzer durch anklicken in weitere Untergruppen navigieren kann, bis sich das gewünschte Digitalisat (bzw. Digitalisat-Sammlung) öffnen lässt. Auf Digitalisat-Sammlungs-Ebene lässt sich durch farbliche Markierung erkennen, ob der Bestand online verfügbar ist.

Archion Browser

Archion Browser

Digitalisate ansehen

Nachdem über Suche oder Browse eine Digitalisat-Sammlung ausgewählt wurde, erhält der Nutzer eine Übersicht der verfügbaren Seiten (links, untereinander im Screenshot) und rechts im Viewer das aktuell ausgewählte Dokument.

Über dem Dokumenten-Viewer gibt es Funktions-Buttons für:

  • Info (Informationen über das Dokument, Herkunft usw.)
  • Feedback (Rückmeldungen an das Portal, oder Bestellung von Abzügen)
  • Download (PDF Download, siehe Beispiel)
  • Bookmark (Lesezeichen)
  • Permalink (Dauerhafter-Link zum Eintrag)
  • Lupe (zum Zoomen ins Dokument (aktuell noch inaktiv!)

unter den Dokument (bzw. innerhalb des Viewers)

  • Plus & Minus zum Ein- und Auszoomen
  • Rotations-Pfeile um die Bilder zu drehen
  • Sonnen-Symbol um die Helligkeit einzustellen

Archion Eintrag-Zoom

Die Dokument die ich bisher gesehen habe, waren in durchaus guter Qualität und lassen sich entsprechend gut lesen, wenn aktuell auch noch der eingeschränkte Viewer das volle betrachten etwas Übung erfordert.

Nachdem auch schon an anderen Stellen bereits Kritik am Viewer gezeigt wurde, habe ich von Archion die Information erhalten, dass diese Kritik schon aufgenommen wurde und die aktuelle Lösung überarbeitet wird um die Nutzerfreundlichkeit wieder herzustellen.

Bisher gibt es noch einige funktionslose Buttons für Verknüpfung und Transkription. Hier ist es geplant, dass die Benutzer die entsprechenden Texte transkribieren und in Klartext hinterlegen um die Dokumente durchsuchbar zu machen. Die Grundzüge der Transkription sind bereits erkennbar und so kann der Nutzer um einen Dokument-Bereich einen Rahmen hinterlegen, einen Dokument-Typ wählen (siehe Suche!) und später den gelesenen Text eingeben.

Download

Die gewünschte Ergebnisseite lässt sich dann als PDF-Export downloaden. Leider enthält der Download nicht die gewünschte Seite in voller Qualität, sondern lediglich den Bildausschnitt des Viewers. Natürlich finden sich entsprechende Urheber-Hinweis ebenfalls auf dem PDF, was aber trotzdem eine größere Ausgabe des Ergebnis zugelassen hätte. Für mich persönlich müsste das Ergebnis idealer Weise die komplette Seite mit Seitentitel usw. sein, damit diese bei der eigenen Forschung korrekt zugeordnet und erkannt werden kann. Vielleicht wird ja hier im Rahmen der Viewer-Aktualisierung noch etwas gemacht.

Archion PDF -Download

Forum

Das Archion-Forum wird in der Beta-Phase für Kommunikation zwischen Benutzern und Portal-Betreibern genutzt und soll später für Kommunikation zwischen Nutzern, für allgemeine oder spezielle Fragen genutzt werden.

Archion Forum

Aktuell merkt man Archion an, dass wir uns noch in der Beta-Phase befinden, allerdings sind die Betreiber auch offen für Kritik und versuchen Wunsche und Anregungen entsprechend umzusetzen, wenn es die Zeit und Möglichkeiten zulassen. Grundsätzliche finde ich die Aktivitäten positiv und freue mich, dass hier erste Inhalte angeboten werden und dem Familienforscher eine gute Quelle bieten die eigene Forschung von der Couch zu erledigen.

Podcast

Für die Oktober-Folge #25 meines Podcast, habe ich dann noch ein Interview mit Herrn Müller-Baur vom Kirchenbuchportal Archion vorbereitet und wir sprechen über das Portal heute mit den Funktionen, Hintergründen und ein bisschen über die Zukunft von Archion. Bis dahin drück ich die Daumen, dass auch ihr einen Blick in Archion werfen könnt, bevor die Bezahl-Phase startet.

Archion Bilder Galerie

Archion Beispiel-Download

Archion PDF -Download

Read

Ein Kommentar zu "Archion – Einblick in die Testphase"

Schreibe einen Kommentar